News-Beiträge zum Thema "Kultur"

2018/2019
„Papas Seele hat Schnupfen“

Kinderbuchautorin zu Besuch in der 5a

Im Rahmen der „Tage der seelischen Gesundheit“ fand letztens am PG eine zweistündige Lesung mit der Autorin Claudia Gliemann statt.

23.10.2018
2017/2018
Hans Scholl-Preview für PGler

In einen ganz besonderen Genuss kamen letztens 30 Schüler der Oberstufe. Die Theaterwerkstatt Ulm hatte zu einer exklusiven Preview in die Jugendkunstschule geladen. Die sechs Schauspieler zeigten drei Szenen aus Bertolt Brechts „Furcht und Elend des Dritten Reichs“.

12.06.2018
2016/2017
1. PG Poetry Slam im Komödienhaus

Gleich in der zweiten Schulwoche fand im Komödienhaus der 1. Poetry Slam des Pestalozzi-Gymnasiums statt. Schüler trugen selbstgeschriebene Texte und Gedichte vor und eine Publikumsjury kürte die beiden Siegerinnen des Abends: Julia Bette (J1) und Sofia Sueldo Guevara Ratzeburg (J2).

22.09.2016
2015/2016
IMTA Bodensee in Biberach

Die 60. Internationale musische Tagung (IMTA) fand kurz vor den Pfingstferien in Biberach statt. Veranstaltet wird sie länderübergreifend von den Bodenseeanrainerstaaten; die Stadt Biberach hatte als Schulträger die Aula, den Lernbereich und die unteren Stockwerke unserer Schule zur Verfügung gestellt.

13.05.2016
2015/2016
PG lädt zum Neujahrsempfang ein

In einer vollen Aula hat das PG zum Neujahrsempfang geladen. Die 250 beteiligten Schüler zeigten ein buntes Potpourri dessen, was außerhalb des „normalen“ Unterrichts am PG läuft.

29.01.2016
2014/2015
Unsere Top Dogs sind einfach top

Als Manager im Stück sind sie gescheiterte Top Dogs, doch als Schauspieler sind die Mitglieder unserer Theater-AG einfach top. Die Premiere am Freitag, den 30.1. war zugleich die erste Inszenierung des neuen Regieduos Birkenmaier / Kirsch.

31.01.2015
2012/2013
Bertolt Brecht: Der Kaukasische Kreidekreis

theater

Die „Große Theater-AG“ des PG hat einen Klassiker des epischen Theaters auf die Bühne gebracht: Bertolt Brechts "Der Kaukasische Kreidekreis". Die Première fand am Freitag, 25. Januar, die Dernière am Sonntag, 3. Februar, statt.Hinzu kamen sechs weitere Aufführungen.Die Schwäbische Zeitung beschloss ihre positive Rezension mit den Worten: "Bravo, bravo, bravo!"

03.02.2013
2012/2013
Sophie Scholl-Lesung

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Gewalt – wir sind dagegen!“, organisiert von der Arbeitsgruppe „Geschlechter gerecht „ (Lokale Agenda 21), las die Berliner Schauspielerin Lore Seichter-Muráth in der Aula der Gymnasien Szenen aus dem Leben der Widerstandskämpferin Sophie Scholl.

27.11.2012
2010/2011
Beschwingt in den Frühling

Unter dem Motto „Beschwingt in den Frühling“ fanden auch dieses Schuljahr die traditionellen Frühjahrskonzerte statt. Dem ein oder anderen Zuhörer oder Beteiligten fiel diese Unbeschwertheit dieses Mal wahrscheinlich nicht ganz leicht, denn erst am Tag zuvor war unser Lehrer Willi Walter zu Grabe getragen worden.

15.04.2011
2010/2011
Literaturwettbewerb am PG

Bereits zum vierten Mal fand heuer am PG der Literaturwettbewerb, veranstaltet von der Jahrbuch-AG, statt. In diesem Schuljahr ließen sich fünf Schüler aus der Unter-, 20 aus der Mittel- und zwei Schüler der Oberstufe motivieren, literarische Beiträge jeglicher Art zu verfassen.

06.03.2011
2010/2011
Schau:Spieler!

Diesen Titel gab die große Theater-AG ihren zwei Einaktern, die sie vom 28.01. bis 06.02.2011 aufführen.Es sind wirklich großartige Schauspieler, die unter der Regie von Ulla Reeder und Hubert Stöferle ihre Kunst sehr facettenreich auf der Bühne darbieten.

03.02.2011
2010/2011
Toller Auftakt der Opern AG in Ulm

Vor der Aufführung von „La Bohème“ von Puccini gab es ein einführendes Gespräch mit dem Dramaturgen Benjamin Künzel und der Sängerin der zentralen Rolle in dieser Oper, Oxana Arkaeva.

22.10.2010
2009/2010
Theater-AG begeistert mit
Shakespeares Liebeskomödie

Mit "Ein Sommernachtstraum" feiert die Theater-AG der Oberstufe gleich zwei Jubiläen. Zum einen war die Premiere die Auftaktverantaltung der Jubiläumswoche zur 150-Jahr-Feier der Schule, zum anderen war es die 20. Inszenierung, die Ulla Reeder und Hubert Stöferle gemeinsam mit Schülern einstudierten.

26.02.2010
2009/2010
Auch Bildende Kunst und Pädagogik fehlen beim Schuljubiläum nicht

Am 22.02.2010 wurde in der Kreissparkasse eine Kunst-Ausstellung mit Schülerarbeiten unserer Schule eröffnet. Sie kann noch bis Freitag, 12.03. 2010 besucht werden.

Am Montag, 01.03. hielt Stefan Appel, Vorsitzender des Ganztages-Schulverbands Deutschlands, einen Vortrag anlässlich des Schuljubiläum.

24.02.2010
2009/2010
"Willkommen an Bord, Ihr Landratten!!!"

Als erste Veranstaltung der bevorstehenden Festwoche zum 150-jährigen Jubiläum des Pestalozzi-Gymnasiums hat die „kleine“ Theater-AG die „Schatzinsel“ nach dem Roman von Robert Louis Stevenson gespielt. In einer gediegenen Teamleistung wurde der Jugendbuchklassiker ausgesprochen unterhaltsam auf die Bühne gebracht.

19.02.2010
2009/2010
Julian Cohn (12) gewinnt Medienpreis

Staatssekretär Wacker verlieh beim Jugendnetz- Medienpreis einen Sonderpreis Film an die Medienwerkstatt Biberach mit Regisseur Julian Cohn für den Film "nachts", dotiert mit 500 €.

19.10.2009
2008/2009
Musical: Geisterstunde auf Schloss Eulenstein

Graf Dracula, die kleine Hexe, Rübezahl, der Flaschengeist und viele andere Geister geben sich am Montag (27.04.) bis Mittwoch (29.04.), jeweils um 19.30 Uhr in der Aula der Gymnasien ein Stelldichein. Solisten, Chor und Instrumentalisten unserer Schule führen das Grusical "Geisterstunde auf Schloss Eulenstein" auf.

16.05.2009
2008/2009
Yvan Goll: Methusalem oder der ewige Bürger

Unsere Theater-AG spielte zu ihrem 25-jährigen Bestehen Yvan Golls satirisches Drama "Methusalem oder der ewige Bürger" von 1924. Damit hat sie ein wenig bekanntes und stilistisch schwieriges Stück auf die Bühne des Komödienhauses gebracht. Die Truppe wurde dafür am Ende geradezu umjubelt - und das völlig zurecht.

19.03.2009
2008/2009
Schüler spüren "Mord am Nil" nach

Lang anhaltender herzlicher Beifall hat bei der Première im Komödienhaus unsere "Kleinen Theater-AG" für ihr Theaterstück "Mord an Bord" nach Agatha Christie gegolten. Den spielfreudigen Jugendlichen der Unter- und Mittelstufe gelang eine erfreuliche und unterhaltsame Ensembleleistung.

19.02.2009
2008/2009
Streitschlichter laden Filmemacher Philipp Käsbohrer mit seinem neuen Film ein

Der Ex-PGler (Abi 03) stellte seinen neuen Film mit dem Titel "Gemeinsam allein" vor. Dieser zeigt auf eine deutliche Weise, wie man durch Mobbing eine Person schädigen kann.

27.01.2009
2007/2008
Flott und mit Witz spielt die Theater-AG

Ironie und Satire dominieren in Dürrenmatts Stück "Ein Engel kommt nach Babylon", das diesmal auf dem Programm unserer Theater-AG steht. Da erbarmt sich der Himmel schon einmal, den Menschen seine Gnade zu schicken, und das noch in Gestalt einer wunderschönen jungen Frau, und die wissen damit nichts anzufangen!

18.03.2008
2007/2008
"Froh zu sein bedarf es wenig!"

utheater08 Unter neuer Leitung - Marion Erdmann und Stefan Birkenmaier haben Katja Trüg abgelöst - ist der Theater-AG der Unter- und Mittelstufe des Pestalozzi-Gymnasiums im Komödien- haus eine eindrucksvolle und stimmige Team- leistung gelungen. Aufgeführt wurde das Stück "David Copperfield" nach Charles Dickens.

05.02.2008
2007/2008
Adventskonzert in St. Joseph in Birkendorf

Einen weiten Bogen vom Barock zum Gospelsong spannten Schulorchester und unsere Chöre beim diesjährigen Adventskozert. Fast zweihundert Jugend- liche zeigten vor dank- barem Publikum in der vollbesetzten Kirche St. Joseph die Früchte der musikalischen Arbeit an ihrer Schule.

12.12.2007
2006/2007
Hobby-Filmer zu Gast beim Profi Adrian Kutter

Was tun, wenn man einer großen Schulgemeinde die neueste Ausgabe des hauseigenen Fernsehens PG TV vorführen will und die Aula eine Baustelle ist? Man bittet den Profi um Hilfe, in diesem Fall Adrian Kutter, der spontan zusagte, drei seiner Säle im Sternenpalast kostenlos zur Verfügung zu stellen.

18.06.2007
2006/2007
Chöre begeistern mit Evergreens

„Schlager und Melodien der 20er- bis 5Oer- Jahre" hat das Programm des Frühjahrs-Konzerts in der Aula versprochen. Von „Veronika, der Lenz ist da" bis „Pack die Badehose ein" und dem „Macki Boogie" reichte das Programm, ergänzt mit einer guten Portion Jazz.

18.04.2007
2006/2007
Schüler eifern großen
literarischen Vorbilder nach

Äußerst gespannt be- traten am Mittwoch, den 21. März, 22 SchülerInnen den großen Musiksaal zur Preisverleihung des von der Jahrbuch-AG zum zweiten Mal organisierten Literaturwettbe- werbs. Wer würde dieses Jahr neben der Anerkennung für die Leistung auch die vom Förderverein gestellten Buchgutscheine erhalten?

20.03.2007
2006/2007
Theater-AG steigt mit Aristophanes in den Ring

theater07 Wieder einmal brillierte unseres Theater-AG der Klassen 10-13. Seit Samstag 03. März steigt sie auf die Barrikaden der wiederum aktuell diskutierten „Emanzipation“ um die Rechte und Ermöglichung der Frau in einer noch immer von Männern beherrschten ‚Demokratie’ in Wirtschaft, Politik und ach, leider auch Kultur!

18.03.2007
2006/2007
Pünktchen und Anton kommt gut an!

Unsere "kleine" Theater-AG hat sich Kästners "Pünktchen und Anton", längst Klassiker unter den Jugendbüchern, für ihre diesjährige Aufführung ausgesucht. Mit komödiantischer Spielfreude brachte sie eine Aufführung auf die Bühne, die mit viel Beifall belohnt wurde.

22.02.2007
2006/2007
Großes Interesse bei neuer PG-TV Folge

Bereits zum vierten mal hatte die Film-AG ein Folge von PG-TV produziert, in der vor allem darüber berichtet wird, was außer dem Unterricht sonst noch so an der Schule läuft. Die erste Folge in diesem Schuljahr kam bei den Schülern recht gut an.

pg-tv

18.02.2007
2006/2007
Schüler auf neuen musikal. Wegen

Neue Wege beim Musikunterricht hat ein Teil der Klasse 11a beschritten. 16 Schülerinnen waren mehrmals im Ulmer Theater, um Proben für den "Rigoletto" beizuwohnen. Dabei haben sie Gespräche mit Regisseur, Bühnenbildner, Dramaturg und einer Sängerin geführt und die Arbeit im Opernhaus kennen gelernt.

18.02.2007
2005/2006
PG führt "Song of Creation" auf

song of creation Ein 24-köpfiges Orchester, ein großer Chor mit mehreren Solistinnnen, 2 Erzähler und viele Tänzerinnen faszinieren beim Musical "Song of Creation" von Peter Rose und Anne Conlon.

18.05.2006
2005/2006
Frank Wedekind verführt zum Leben

Mit Ernsthaftigkeit und Natürlichkeit hat es die Theater-AG des Pestalozzi-Gymnasiums geschafft, auszudrücken, was die Tragödie "Frühlings Erwachen" von FrankWedekind auch zum Ausdruck bringen soll: Humor und Lebensfreude.

18.03.2006
2005/2006
PG-Projekt erhält Preis der
Bürgerstiftung Biberach

Mit dem stolzen Betrag von 2500€ hat die Bürgerstiftung das Projekt "Museum-BackStage" unterstützt. Seit Januar 2005 von der Kunsterzieherin Simone Ludescher und dem Museumspädagogen Konrad Kopf betreut, engagiert sich eine Gruppe von elf SchülerInnen des PG für eine Kooperation mit dem Braith-Mali-Museum.

museum_ludescher

18.03.2006
2005/2006
Theater-AG der Unter- und Mittelstufe spielt "das Wirtshaus im Spessart"

Wilhelm Hauffs Erzählung "Das Wirtshaus im Spessart" ist vor allem bekannt durch Kurt Hoffmanns berühmte Verfilmung aus den fünfziger Jahren. Die Theater-AG der Unter- und Mittelstufe hat den beliebten Stoff in der Form einer "wilden Komödie mit etwas Musik" als ihr diesjähriges Stück ausgewählt.

25.02.2006
2005/2006
Pater Tönnis möchte einen
professionellen Film am PG drehen

Am Mittwoch, 25.01.2006 stellten uns Pater Tönnis aus der Pfarrgemeinde Schemmerhofen ein Regisseur aus Augsburg und ein Choreograph und Balletttänzer, das Film-Projekt "Mein Weg" vor. Es handelt sich hierbei um einen interreligiösen Spielfilm, der deutschlandweit in Schulen, Kinos und Fernsehen gezeigt werden soll.

02.02.2006
2004/2005
PG-Schüler machen eine Zeitreise in das antike Oberschwaben

Am vergangenen Dienstag hatten 33 Schüler der Klasse 7c des Pestalozzi-Gymnasiums mit ihrem Klassenlehrer Frank Heckelsmüller die Gelegenheit, auf den Spuren der Römer in und um Biberach um das Jahr 50 n. Chr. zu wandeln.

09.07.2005
2004/2005
Vorstellung des Jugendbuchs:
"Um ein Haar" von Marietta Moskin

"Eine wunderbare Idee" fand es Marietta Moskin, dass Schülerinnen und Schüler vom PG und der Dollinger-Realschule ihr in den USA erfolgreiches Jugendbuch "I am Rosemarie" ins Deutsche übersetzten. Am Samstag wurde das Buch in der Gigelberghalle feierlich vorgestellt.

10.06.2005
2004/2005
Musical des Unterstufenchors:
Max und die Käsebande

Der Chor der Klassen 5 - 7 am PG hat sich eines "Criminals" angenommen und findet es "dufte" wie wohlschmeckenden Allgäuer Käse. Die Aufführungen finden am 21., 22. und 24. April 2005 in der Aula der Gymnasien statt.

25.04.2005
2004/2005
Die Theater-AG des PG mit Dario Fo
Lachen gegen die Mächtigen

Am Freitag, 4. März 2004 um 19.30 Uhr fand die Premiere von "Isabella, drei Karavellen und ein Scharlatan" im Komödien- haus statt. Nicht nur Theater-Kritiker Werner Toporski war begeistert...

17.03.2005
2004/2005
Unterstufen-Theater-AG begeistert mit einer Verwechslungskomödie

Chaos im Hause Tudor heißt die turbulente Verwechslungs- geschichte mit viel Komik und Nach- denklichkeit, die von von der Theater-AG der Unter- und Mittelstufe des PG unter der Leitung von K. Trüg und K. Dehmer aufgeführt wurde.

17.02.2005
2004/2005
PG-Film begeistert Gäste wie Schüler

Am 28.10.2004 fand um 18:00h die Premiere des Films "Mit Kopf Herz und Hand" der Film-AG statt. Eine knappe halbe Stunde wurde das Leben der Schüler im Pestalozzi Gymnasium den eingeladenen Gästen dargestellt. Anschließend wurden alle Besucher zu einem kleinen Snack und Sekt eingeladen! Am Freitag wurde der Film dann auch den Schülern des PG's gezeigt!

30.10.2004
2003/2004
Unterstufen-Theater-AG spielte
Die Abenteuer des Huckleberry Finn

Die Theater-AG der Unterstufe zeigte eine Bühnenfassung des berühmten Werkes von Frank M. Whiting und Corinne Rickert (in der deutschen Bearbeitung von Rudolf Bremer).  

17.02.2004
2002/2003
Arabica - die Kaffee-Story als Erlebnis für Auge und Ohr

Bei den vier Aufführungen des Musicals "Arabica" konnte die Spielerschar des PG jeweils ein volles Haus verbuchen. Das Musical übermittelt höchst unterhaltsam und eindrucksvoll die Entdeckung der Kaffeebohne, die Mühen der Kaffeebauern und die weltweite Vermarktung.  

16.06.2003
2002/2003
Ausstellung über die
Bücherverbrennung zur Nazizeit

SchülerInnen der Klasse 11a veranstalten mit ihrer Kunstlehrerin Simone Ludescher und der Klasse 9a der Dollinger Realschule eine Ausstellung anlässlich des 70. Jahrestags der Bücherverbrennung im Nationalsozialismus.  

10.05.2003
2002/2003
Frühjahrskonzerte

Am Mittwoch und Donnerstag, den 9. und 10. April fanden die traditionellen Frühjahrskonzerte des Pestalozzi Gymnasiums statt.

09.04.2003
2002/2003
Die Theater-AG spielt
Gogols Komödie "Der Revisor"

Mit viel Spielfreude und Lust auf Situationskomik und auch auf groteske Übertreibung wollen die 20 Akteure der Theater-AG ihr diesjähriges Stück auf die Bühne bringen.
Die Premiere fand am Freitag, 14. März um 19.30 im Komödienhaus statt.

14.03.2003
2002/2003
Unterstufen-Theater-AG spielt
Die kleine Hexe von Otfried Preußler

Bereits vor der ersten der sechs(!) Aufführungen war das diesjährige Stück der Unterstufen-Theater-AG (Klasse 6 bis 8) ausverkauft. Noch bis 22.02. geben die SchülerInnen mit ihren beiden Lehrerinnen Frau Trüg und Frau Autenried ihr Bestes.  

20.02.2003