Beiträge zu "Neues von der Schulleitung"


13.03.2020

Notfallbetreuung für Schüler der Klassen 5 und 6

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6

 

Für die Klassen 5 und 6 hat das Kultusministerium die Einrichtung einer Notfallbetreuung für einige KInder angeordnet. Wie diese Betreuung in Biberach genau aussehen wird, wird gerade von einer Arbeitsgruppe der Stadt erarbeitet. Hierzu erhalten Sie am Montag genaue Informationen, Wichtig ist aber, dass diese Betreuung nur für eine spezielle Personengruppe vorgesehen ist. Die Stadt hat hierfür eine Kontaktstelle eingerichtet. Die Notfallnummer der Stadt zur Kinderbetreuung ist die 07351-51777.

Hier der Wortlait der Ministerin zu den Regularien der Notfallbetreuung:

Die Notfallbetreuung  (...) ist erforderlich, um in den Bereichen der kritischen lnfrastruktur die Arbeitsfähigkeit der Erziehungsberechtigten, die sich andernfalls um ihre Kinder kümmern müssten, aufrecht zu erhalten. Zur kritischen Infrastruktur zählen insbesondere die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten), die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz), die Sicherstellung der öffentlichen lnfrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung) sowie die Lebensmittelbranche. Grundvoraussetzung ist dabei, dass beide Erziehungsberechtigte der Schülerinnen und Schüler, im Fall von Alleinerziehenden der oder die Alleinerziehende, in Bereichen der kritischen lnfrastruktur tätig sind."

Ich bitte alle um Verständnis für die Begrenzung dieser Maßnahme.

Peter Junginger (Schulleiter)

 
09.03.2020

Anmeldung am 11./12. März 2020

Liebe Eltern,

zur Anmeldung für Klasse 5 im kommenden Schuljahr laden wir Sie herzlich ein. Kommen Sie einfach (ohne Terminvereinbarung) ins Sekretariat. Selbstverständlich ist auch Ihr Kind herzlich eingeladen. 

Zeitraum: jeweils von 8.00 - 12.00 Uhr und von 14.00 - 17.00 Uhr

Das Anmeldeformular können Sie gerne vorab hier downloaden und zu Hause ausfüllen oder wir füllen es gemeinsam mit Ihnen hier vor Ort aus. Bitte bringen Sie zur Anmeldung die Bestätigungen der Grundschule (Blatt 3 und Blatt 4) mit.

Anmeldeformular.pdf

Beachten Sie bitte auch die Information zur Masernimpfpflicht: Schreiben zur Masernimpfpflicht.pdf

Falls Sie an unserem Informationsnachmittag nicht teilnehmen konnten oder sonst noch Informationen wünschen, finden Sie viele Informationen auf unserer Homepage unter Informationen zum Schulprofil. Gerne dürfen Sie auch im Sekretariat (07351-51198) anrufen und einen Termin mit Herrn Junginger oder Herrn Götz vereinbaren.

 
15.11.2019

Neues von der Schulleitung

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

ich freue mich auf diesem Wege mitteilen zu können, dass wir seit dem 05.11.2019 wieder einen Schulsozialarbeiter am PG haben. Sein Name ist Markus Knoch. Ich möchte Herrn Knoch hiermit nochmals recht herzlich am PG begrüßen. Herr Knoch ist für  Schülerinnen und Schüler und für Eltern montags bis freitags von 7:00 Uhr bis 15:30 ansprechbar, seine Kontaktdaten sind im Bereich Schulsozialarbeit auf der Homepage zu finden.

Am 14.11.19 sind unsere ersten Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 von ihrem Genf Austausch zusammen mit dem WG zurückgekehrt. Ich hoffe, die Schülerinnen und Schüler konnten interessante Einblicke erhalten und die Zeit in Genf war wertvoll für sie. Vielen Dank an Frau Stiefet für die Vorbereitung und Begleitung.

Am Ende noch eine Bitte: Ich bin in den letzten Wochen verstärkt darauf hingewiesen worden, dass das Bringen und Abholen der Schüler mit dem Auto vor der Schule zu Beeinträchtigungen im Straßenverkehr führt. Ich bitte alle Eltern, sollten Sie ihr Kind abholen, so überlegen Sie sich doch bitte, ob der Platz direkt vor der Schule der beste Ort dafür ist.

 
10.09.2019

Willkommen im neuen Schuljahr

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

ich heiße Euch und Sie im neuen Schuljahr 2019-2020 herzlich willkommen. Ich hoffe, alle hatten eine schöne Zeit während der Sommerferien und konnten den Sommer richtig genießen. Über die Ferien hat sich am PG einiges getan. Neben einem neuen Schulleiter gibt es zum neuen Schuljahr auch neue Lehrerinnen und Lehrer, die uns von nun an unterstützen werden. Frau Haupt, Frau Ens, Frau Hiegel und Herr Schuster treten zum neuen Schuljahr ihren Dienst bei uns an. Daneben werden uns mit Herrn Herr Abt, Herr Langner und Herr Mitsch drei Lehrer vom Gymnasium in Ochsenhausen verstärken. Und auch im Fach Religion haben wir mit Herrn Held, Herrn Köhnlein und Herrn Schüz Zuwachs bekommen. Doch neben neuem Personal stehen im kommenden Schuljahr auch andere Veränderungen an. So haben wir in der JS 1 ein neues Oberstufensystem, der Digitalpakt und dessen Umsetzung am PG werfen ihre Schatten voraus und dann kommt das PG langsam aber sicher auch in die Planungsphase für die Schulhaussanierung. Und sicherlich dürfen wir uns 2019/20 wieder über viele großartige Leistungen und Darbietungen unserer Schülerinnen und Schüler freuen. In diesem Sinne wünsche ich Euch und Ihnen einen gelungenen Schulstart und ein gutes Schuljahr 2019-2020.

Peter Junginger

Schulleiter